Tchibo Milchaufschäumer Induktion

F.anlos 23r4, de
Tchibo ist ein Hamburger Unternehmen, das sich ursprünglich auf den Verkauf von Kaffee spezialisiert hat. Inzwischen gibt es dort aber auch viele andere Gebrauchsgegenstände, besonders Küchengeräte. Natürlich gibt es auch bei Tchibo Milchaufschäumer mit Induktionstechnologie. Daneben sind ein elektrischer, ein manueller und ein Stab-Milchaufschäumer Teil der Produktauswahl.

Tchibo Milchaufschäumer Induktion für Milchschaum und heiße Milch

Der Tchibo Milchschäumer mit Induktionstechnologie ist baugleich mit dem Severin SM 9684 Milchschäumer.

Ein Milchschäumer mit Induktionstechnologie kann Milch schneller und energiesparender erhitzen als herkömmliche elektrische Milchaufschäumer. Der Tchibo Milchaufschäumer Induktion hat zudem drei verschiedene Funktionen: er kann Milch erhitzen, rühren und aufschäumen. Das Gerät kann entweder kalten oder auch warmen Milchschaum zubereiten.

F.anlos 23r4, de

Je nachdem wie viel Milchschaum man gerne hätte, kann man einen der zwei verschiedenen Rühraufsätze auswählen. Für diese Aufsätze gibt es eine Aufbewahrungsvorrichtung und das Kabel kann im Boden aufgewickelt werden, so dass der Tchibo Michaufschäumer nur wenig Platz weg nimmt.

Der Griff des Milchschäumers ist wärmeisoliert, so dass er im Betrieb nicht heiß wird. Nach ca. 2 Minuten schaltet sich der Tchibo Milchschäumer automatisch ab, so dass es nicht zu einer Überhitzung kommen kann.

Besonders schön ist an dem Tchibo Milchaufschäumer Induktion für Milchschaum und heiße Milch, dass der abnehmbare Rührbehälter in der Spülmaschine gereinigt werden kann. Außerdem hat der Milchbehälter eine relativ große Füllmenge von ca. 500ml, wobei maximal 260ml flüssige Milch zum Aufschäumen eingefüllt werden kann.

Tchibo Induktions-Milchaufschäumer im Test

Es liegen zwei verschiedene Testberichte für den Tchibo Milchaufschäumer (Induktion) vor.

Stiftung Warentest (12/2012) vergleicht den Induktions-Milchaufschäumer mit dem elektrischen Milchaufschäumer von Tchibo. Generell haben beide sehr gut abgeschnitten. Der Induktions-Milchaufschäumer kann mehr Milch auf einmal aufschäumen als der elektrische. Allerdings schäumt die Milch im elektrischen Milchschäumer stärker auf.

Hier das vollständige Ergebnis des Tchibo Milchaufschäumer Tests. 

Das TESTMAGAZIN hat in seiner Ausgabe (01/2013) 17 verschiedene Milchaufschäumer getestet. Der Tchibo Milchaufschäumer Induktion hat dabei den 5. Platz mit der Endnote „gut“ gemacht. Auch hier wird das große Fassungsvermögen gelobt.

Kundenmeinungen

Wie auch schon der baugleiche Severin SM 9684, wird der Tchibo Milchaufschäumer Induktion für Milchschaum und heiße Milch von den meisten Kunden sehr gut bewertet. Die Bedienung wird als wirklich sehr einfach beschrieben. Dabei wird besonders betont, dass die Reinigung sehr leicht geht. Dies ist bei anderen Milchschäumern eher häufig ein Problem. Der Milchschaum wird sehr fest und feinporig. Auch die Zubereitung von Kakao funktioniert sehr gut.

Kritikpunkte sind eigentlich nur die Lautstärke, die teilweise als etwas zu laut empfunden wird und das Ausgießen der heißen Milch, bei dem die Kanne etwas tropft.

Aktuelle Bewertung bei Amazon:
4.3 von 5 Sternen

Technische Daten

Der Tchibo Milchschäumer hat eine Leistung von 500W. Das Gerät ist ca. 21cm hoch und die Milchkanne hat ein Volumen von etwa 500ml.

Preis

Für einen Induktions-Milchaufschäumer ist der Milchschäumer von Tchibo eigentlich nicht teuer. Der aktuelle Preis bei amazon liegt bei EUR 49,99.